In die weite Welt hinein

Brooklyn & Aladdinmusical

Heute standen wir früh auf, denn gestern wurde uns erzählt, dass unser Sightseeing Bus Ticket 24 Stunden gültig ist und wir somit um 10 Uhr noch eine Brooklyntour mitmachen konnten. Dazu mussten wir zwar wieder von Uptown bis an den Südzipfel Manhattans fahren, kamen dafür aber mal nach Brooklyn, was bisher nicht auf unserer Liste stand.
In Brooklyn war es dann an einigen Ecken fast ein wenig bizarr: viele Juden leben hier und deren Glaubensrichtung schreibt unter anderem spezielle Haarschnitte für Männer vor. Oben kurz, an den Seiten lange Locken. Auch die Kinder sehen schon so aus, es war wirklich anders. Ansonsten fuhr der Bus an verschiedenen Sehenswürdigkeiten vorbei, wir rutschten nur wieder auf den Sitzen herum, weil es so unbequem war und wir nicht mehr sitzen konnten.
Nach der Tour fuhren wir wieder zum Time Square, denn hier schauten wir uns das Musical Aladdin an. Perfekte Disneymusik, jede Menge Spaß und Unterhaltung für jede Altersklasse. Ich bin gespannt, wann es das auch in Deutschland zu sehen gibt 🙂

  • IMG_4038 copy
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 In die weite Welt hinein

Thema von Anders Norén