In die weite Welt hinein

Goodmorning Ho Chi Minh City

Nachdem wir heute morgen der Versuchung wiederstanden, einen Flug nach Singapur zu buchen, um dann weiter nach Neuseeland zu reisen (es gibt wirklich schönere Städte als Ho Chi Minh City!) bleiben wir jetzt doch erst noch 2 Tage hier 😉

Zum Flughafen ging es trotzdem als erstes, wir wollten zur Touristeninformation, um uns eine Citymap zu holen. Die Dame konnte uns auch weitere Hilfe geben, wo wir unsere Fahrten in die nächsten Städte buchen können.
Danach sind wir in ein Kaufhaus gegangen, ähnlich wie Karstadt, im obersten Stock gab es einen Einkaufsmarkt. Wir haben Wasser, Cornflakes, Milch, Taschentücher und eine Zahnbürste gekauft- für 2 Euro! In Japan hätten wir locker 7-8 Euro bezahlt, wenigstens billiger wird es ab jetzt!

Danach ging es zurück ins Hotel, unsere weitere Reise planen. Morgen wechseln wir erstmal in ein Hotel im Stadtzentrum, von dort wollen wir uns dann verschiedene Sachen hier vor Ort angucken und dann geht es endlich in Richtung Strand!

  • erster Einkauf in Vietnam

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 In die weite Welt hinein

Thema von Anders Norén